Gender Diversität

Geschlechtervielfalt gewinnt immer mehr Raum in der Gesellschaft und in der Öffentlichkeit. Auch in den Kirchen ist Bewegung. In den meisten evangelischen Kirchen sind mittlerweile gleichgeschlechtliche Trauungen möglich.

Doch gleichzeitig gibt es Gemeinden, die sich hinter konservative Geistliche stellen, die Homosexualität als Sünde bezeichnen. Es scheint die Kirche hinkt den gesellschaftlichen Entwicklungen hinterher. Dabei ist die Geschlechtervielfalt viel weitreichender. Was kann die Kirche tun, um sich zu öffnen und um Menschen auf ihrem Weg zu begleiten?

Um diesen Fragen nachzugehen und sich gegenseitig auszutauschen, gab es eine erste Veranstaltung am 18. Mai 2021 „Gender Diversität in Kirche – Chance und Herausforderung“.