Danke für erste Spenden!

Nach wie vor benötigen zehntausende Menschen Unterstützung. Die kommt auch aus Brasilien selbst. Die Spendenaktion der Kirche hat allein bis 3. Juni insgesamt schon rund 322.000 Euro erbracht.

Rund 142.000 Euro der Spendenaktion der Kirche in Brasilien wurden bereits an besonders betroffene Gemeinden für die Unterstützung weitergegeben.

Dank Spenden und kräftiger Unterstützung der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers (20.000 Euro) hat das ELM bereits 30.000 Euro für Soforthilfe nach Brasilien überwiesen. Damit stellt die Partnerkirche (IECLB) Gemeinden Geldmittel zur Verfügung, damit diese vor Ort Hilfsgüter kaufen und deren Verteilung an Menschen organisieren können, die durch die Überschwemmungen in Not geraten sind.

Inzwischen hat das ELM weitere Unterstützung der Ev. Kirche von Kurhessen-Waldeck (10.000 Euro) erhalten, die zeitnah mit weiteren Spenden nach Brasilien weitergegeben werden.

Danke daher für alle weitere Unterstützung!

T +49 (0)5052 69-240
s.liebner(at)elm-mission(dot)net


IBAN DE90 2695 1311 0000 9191 91
BIC NOLADE21GFW
(Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg)
Splashscreen