"Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht." (Lukas 21, 28b)

Einen gesegneten 2. Advent!

Jesus, du kommst, darauf vertrauen wir. Hilf uns, dass wir die Hoffnung auf dein Kommen nicht aufgeben. Die Welt ist zerbrechlich - Du machst sie heil.

Die drei heiligen Könige auf dem Bild leben in Istok (bei Irkutsk in Sibirien), einer Sozialsiedlung mit betreutem Wohnen für Menschen mit Beeinträchtigungen. Man sieht ihnen an, dass sie die Hoffnung nicht aufgeben, sondern getrost, neugierig und fast ein wenig schelmisch darauf warten, dass Jesus zu ihnen kommt.   

Die Partnerkirche in Sibirien kümmert sich um Menschen mit Behinderung, die die Mitarbeitenden liebevoll besondere Menschen nennen. Jedes Jahr veranstalten sie ein Krippenspiel und eignen sich so die Weihnachtsgeschichte an. Mit selbstgebackenen Plätzchen, Kerzen und Gebasteltem wird die Vorfreude auf das Nahen des Mensch gewordenen Gottes real.   

Mehr zu diesem Projekt ...