Seminar Mein Handy: Schrott oder Schatzkiste?!

Smartphones sind aus dem Alltag nicht wegzudenken! Ausgediente Mobiltelefone verschwinden oft in der Schublade. Doch die kleinen "Schatzkisten" enthalten wichtige Rohstoffe.

Sie sind zu wertvoll, als dass sie ungenutzt bleiben sollten. Denn die Rohstoffgewinnung hat schwerwiegende Folgen für Mensch und Umwelt.

Wir laden ein zu einer Reise auf den Spuren des eigenen Handys. Mithilfe interaktiver Methoden gehen wir den Fragen auf den Grund: Was steckt alles in einem Handy? Woher kommen die Rohstoffe? Wie sieht es in den Produktionsstätten der bekannten Elektronik-Konzerne aus? Was passiert mit unserem Elektroschrott? Was für Handlungsmöglichkeiten gibt es?
Das Highlight: In einem Escape-Room schlüpfen die Jugendlichen für eine Stunde in die Rolle eines internationalen Ermittler*innen-Teams und lösen einen Kriminalfall, der mit dem Thema Elektroschrott zusammenhängt. Es wird spannend!

Dieses Seminar ist als Tages- und Wochenendformat in Hermannsburg oder mobil durchführbar.
Kosten und Informationen zur Organisation finden Sie in der Seitenspalte rechts oben.

Anmeldung und Infos

Teamassistentin
Silke Heins
Telefon +49 (0)5052 69-211
s.heins(a)elm-mission(dot)net