Sibirien: Jugendarbeit in Irkutsk

Vitali ist ein stiller, schweigsamer Jugendlicher im sibirischen Irkutsk. Er ist besonders besonders. So werden Menschen mit Beeinträchtigungen liebevoll genannt. Vitali hat das DownSyndrom. In Russland bedeutet das Isolation, denn viele Eltern schämen sich solcher Kinder.

Hier ist Kirche gefragt, Zeichen zu setzen. Das tut die Gemeinde in Schelechow. Mit ihren Angeboten wird Öffentlichkeit hergestellt und bewusst gemacht, dass auch diese Kinder Würde haben und lediglich mehr Aufmerksamkeit als andere Kinder benötigen. Vitali kommt seit fast fünf Jahren immer wieder zu den Angeboten für Jugendliche wie ihn. Er hat dort Sprechen gelernt – und ist ein begeisterter Quiller geworden, der stolz seine Arbeit präsentiert. In den Sommerferien fährt er mit zu den Jugendlagern – zusammen mit rund 40 anderen Jugendlichen, knapp ein Drittel davon junge Menschen mit Beeinträchtigungen.

Helfen Sie durch Ihre Spende, Jugendlichen in der Region Irkutsk eine neue Perspektive zu geben und den Gemeindeaufbau zu fördern!

Jetzt spenden (Stichwort: "Jugendarbeit Irkutsk" oder "Grote")

Weitere Informationen

Zu diesem Projekt bieten wir Ihnen eine Posterserie an, die Sie gern bei uns bestellen können.

Zur Pfadfinderarbeit gibt es weitere Informationen unter www.baikalscout.de.

 

 

Ja, ich möchte den Rundbrief von Familie Graf Grote regelmäßig erhalten:

(Für eine Zusendung per Post schreiben Sie uns oder rufen Sie an). 

 

Wenn Sie lieber überweisen wollen, hier unser Spendenkonto:

IBAN: DE54 2575 0001 0000 9191 91
BIC: NOLADE21CEL (Sparkasse Celle)

 

Wir machen mit:

ELM Aktuell

Kontakt

Stephan Liebner - Ansprechpartner Spenden & Projekte Telefon (0 50 52) 69-240 E-Mail an: s.liebner@elm-mission.net

Projekt

Projekt des Monats: Jugendarbeit in Irkutsk

Fachhoch- schule

Fachhochschule für interkulturelle Theologie

Ludwig- Harms-Haus

Ludwig-Harms-Haus in Hermannsburg

ELM Service