Befähigen und Ermutigen für Gemeindearbeit

Pastor Bradn Buerkle lebt schon seit knapp 15 Jahren in Russland und ist mit den Problemen der Männer und Frauen in den weit verstreuten Gemeinden vertraut.

Nina wollte es erst nicht glauben: „Sie kommen wirklich in unsere Gemeinde und halten ein Seminar?" Ihre Gemeinde ist so klein und liegt weitab, sodass sich doch eigentlich niemand darum kümmert. Pastor Bradn Buerkle ist vom ELM zur Fortbildung von ehrenamtlichen Mitarbeitenden in die Ev.-luth. Kirche in Russland entsandt. „Ja, wirklich! Wie wäre es mit einem Wochenendseminar, um das Gemeindeleben wieder zu beleben?".

Bis zu 12 Seminare pro Jahr sorgen für die dezentrale Qualifizierung von 100 bis 150 Mitarbeitenden im Jahr. Diese sind besonders in Russland geplant, aber auch in Kirgisistan, Ukraine, Georgien oder Kasachstan möglich.

Bitte spenden Sie, damit Bradn Buerkle fähige Mitarbeitende ausbilden und für den Aufbau der Kirche stärken und ermutigen kann. So werden Gemeinden in Russland für den Weg in die Zukunft befähigt. Danke!

Jetzt spenden (Stichwort: Buerkle)

 

Aktuelle Informationen zur Arbeit von Bradn Buerkle finden sich auf seinem Blog unter http://russiancorrespondent.blogspot.de/ (in englischer Sprache) und in unserem Flyer sowie dem Spendenaufruf Herbst 2017.

 

Wenn Sie lieber überweisen wollen, hier unser Spendenkonto:

IBAN: DE54 2575 0001 0000 9191 91
BIC: NOLADE21CEL (Sparkasse Celle)

 

Wir machen mit:

ELM Aktuell

Stephan Liebner - Ansprechpartner Spenden & Projekte Telefon (0 50 52) 69-240 E-Mail an: s.liebner@elm-mission.net

Projekt

Projekt des Monats: Jugendarbeit in Irkutsk

Fachhoch- schule

Fachhochschule für interkulturelle Theologie

Ludwig- Harms-Haus

Ludwig-Harms-Haus in Hermannsburg

ELM Service