Kino: „Siriri – Der Kardinal und der Imam“

Sonntag, 26. Februar 2023, ab 17:00 Uhr, Friedens-Kino auf dem Winkelhof, Alte Dorfstraße 12, Müden/Örtze. Der Film beginnt um 18:00 Uhr.

Eine kraftvolle Parabel auf die Probleme unserer Zeit: die Aufteilung des Reichtums, die Macht der Waffen, den Missbrauch heiliger Worte und die anhaltende Marginalisierung der Randgebiete der Welt. In Bangui, der Hauptstadt der Zentralafrikanischen Republik, predigt Kardinal Dieudonné Nzapalainga das heilige Wort. Gleichzeitig nutzen Rebellen die Religionen als Vorwand, um Christen und Muslime dazu zu bringen, sich gegenseitig zu töten. Doch der Kardinal und der Imam Kobine Lamaya versuchen gemeinsam zu vermitteln: Sie fahren durch Busch und Wald, um den Menschen zuzuhören und bewaffnete Männer zur Vernunft zu bringen. Ihre einzigen Waffen sind der Glaube, der gesunde Menschenverstand und eine starke Botschaft: „Wir sind alle Brüder und Schwestern“.

Regisseur: Manuel von Stürler, 75 Minuten, Französisch / Sango mit deutschen Untertiteln

Im Hofcafé des Winkelhofs werden Speis und Trank vor (ab 17:00 Uhr) und nach dem Film zum Erwerb angeboten. Der Film beginnt um 18:00 Uhr. Eintritt frei, alle sind willkommen. Ihre Spende unterstützt Projekte zum Thema. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Lodderbast Kino in Hannover statt.

Anmeldung Kinoabend Winkelhof Müden

Eine Anmeldung zum Abend ist optional und dient als Reservierung.
Wenn Sie sich anmelden, können wir Sie über mögliche Veränderungen sowie über ähnliche Veranstaltungen informieren.

Datenschutzhinweis: Ihre Daten werden elektronisch verarbeitet. Mit Ihrer Anmeldung gehen wir davon aus, dass Sie an unserer Arbeit Interesse haben. Wenn Sie keine weiteren Zusendungen wünschen, können Sie jederzeit schriftlich oder per E-Mail z. B. unter mail@elm-mission.net widersprechen. Für weitere Fragen zur Datenverarbeitung stehen wir gerne zur Verfügung.

Kontakt

Referentin Armut und Friedensarbeit International/
Ökumenische Zusammenarbeit Zentralafrikanische Republik
Hannah Rose
Telefon +49 (0)5052 69-285
h.rose(at)elm-mission(dot)net