Schokolade zum Frühstück

Faires Frühstück

Schokolade bewegt die Sinne und ist wunderbar ...

Doch es ist viel Arbeit, bis aus der Kakaobohne ein "süßes Geheimnis" wird. Woher kommt die Kakaobohne? Wer baut sie eigentlich an, und wie wird daraus eine Schokoladentafel? Und was hat all das mit fairem Handel zu tun? All dies sind Fragen, die im Verlaufe des Vortrages beleuchtet werden.

Dazu stellt Ihre Gemeinde einen entsprechenden Raum zur Verfügung und organisiert ein Frühstück mit fair gehandelten Produkten.

Dauer:
2 bis 3 Stunden, davon Vortrag 1 Stunde

Ort:
nach Absprache

Termin:
nach Absprache

Preis:
Fahrtkosten, eine Spende für ein ELM-Projekt

Referentin:
Dr. Mirjam Laaser

Anmeldung und Infos bei:
Sigrid Pfeil
Telefon: (0 50 52) 69-212
E-Mail: s.pfeil(at)elm-mission.net

ELM Aktuell

Projekt

Projekt des Monats: Jugendarbeit in Irkutsk

Fachhoch- schule

Fachhochschule für interkulturelle Theologie

Ludwig- Harms-Haus

Ludwig-Harms-Haus in Hermannsburg

ELM Service