Wachsende Kirche mit sozialem Engagement

Die Evangelical Lutheran Church in Malawi (ELCM) zählt 102.000 Mitglieder und ist mit rund 370 Gemeinden und Predigtplätzen landesweit in neun Kirchenkreise unterteilt. Das Kirchenleben ist geprägt von Gottesdiensten, vielen Chören und Versammlungen mit Musik, Theater und Verkündigung, von sehr aktiven Frauengruppen und einer starken Jugendarbeit.

Infolge guter Kontakte mit den Kirchen in Tansania und Simbabwe gründeten sich zunächst kleinere Hauskreise, die dann über Freunde und Nachbarn weiter anwuchsen. 1982 wurde die Kirche offiziell gegründet. In den Folgejahren entstand der Kontakt zu europäischen und amerikanischen Kirchen.

Die ELCM kennzeichnet ein hohes soziales Engagement. In den Bereichen Bildung, Ernährung und Gesundheit werden über die Kirchenzentrale in Lilongwe und landesweite Gemeindeentwicklungs-Komitees Projekte und Unterstützungsangebote koordiniert.

Das Ev.-luth. Missionswerk in Niedersachsen (ELM) fördert die theologische und diakonische Arbeit der Kirche und entsendet seit 30 Jahren PastorInnen und andere Fachkräfte in die ELCM. Partnerschaften mit Niedersachsen bestehen auch zwischen den Kirchengemeinden Gronau und Balaka sowie den Kirchenkreisen Gifhorn und Madisi.

 

Kontakt

Nicole Bock
Teamassistentin

Hannover I BikZ

Tel.: 0511 1215-293
E-Mail:  n.bock(at)elm-mission.net

Tobias Schäfer
Referent
Advocacy International
Ökumenische Zusammenarbeit Malawi

Hannover I BikZ
Telefon:      (0511) 1215-292
E-Mail:        t.schaefer(at)elm-mission.net

ELM Aktuell

Projekt

Projekt des Monats: Du gehörst dazu - Jugendarbeit in Irkutsk

Ludwig- Harms-Haus

Ludwig-Harms-Haus in Hermannsburg

Fachhochschule

Fachhochschule für interkulturelle Theologie

ELM Service