Wachsende Kirche mit sozialem Engagement

Die Evangelical Lutheran Church in Malawi (ELCM) wurde 1982 gegründet und ist eine rasant wachsende Kirche. Heute gehören ca. 80.000 Mitglieder mit etwa 400 Gemeinden und Predigtplätzen dazu. Vom ELM erwartet die Partnerkirche Unterstützung in der Fortbildung von Pastoren und Laien. 

Alle zwei Jahre führen die ELM-Referentin für Frauen in der Ökumene, die zuständigen Vertreterin der Kirchenleitung der ELCM sowie eine leitende Person der Frauenarbeit der EECMY in Äthiopien eine gemeinsame Frauentagung durch.

Das ELM unterstützt ein Ernährungsprogramm (sog. „feeding centres“). In den über das ganze Land verstreuten Zentren werden Aidswaisen im Alter von 3 bis 5 Jahren betreut, anschließend übernimmt der Staat Verantwortung.

Das ELM unterstützt außerdem ein Kapellenbau-Projekt. Die Kapellen werden vornehmlich auch durch die „feeding centres“ genutzt.

 

Ansprechpartner

Tobias Schäfer

Schwerpunkt: Advocacy und internationale kirchliche Zusammenarbeit; Projektzusammenarbeit Malawi

Telefon: (0511) 1215-292
E-Mail: t.schaefer(at)elm-mission.net

Nicole Bock
Sekretariat Südliches Afrika im BikZ

Hannover, ELM-Büro für internationale kirchliche Zusammenarbeit (BikZ)

Telefon: 0511 1215-293
E-Mail: n.bock(at)elm-mission.net

 

 

ELM Aktuell

Projekt

Projekt des Monats: Online spenden und andere dazu einladen

Fachhoch- schule

Fachhochschule für interkulturelle Theologie

Ludwig- Harms-Haus

Ludwig-Harms-Haus in Hermannsburg

ELM Service