Wir sind für Sie da

... mit einem Angebot, das den weltweiten Horizont in Gemeinden lebendig macht.

Möchten Sie die bunten Facetten einer lebendigen weltweiten Kirche kennenlernen? Die interkulturelle und ökumenische Begegnung bietet allen die Möglichkeit:

  • Glauben und Spiritualität zu hinterfragen und besser kennenzulernen
  • Aspekte des Glaubens und Miteinanders zu betrachten
  • weltweites Miteinander als stärkende und einende Kraft zu erfahren

Angebote zum Heft

Hier finden Sie direkt zu unseren Angeboten aus dem Heft Abschalten oder Einschalten:

Workshop „Kennste einen, kennste alle“. So sensibilisieren Sie sich und Ihre Gemeinde für das Thema Alltagsrassismus. Mehr ...

Werkstatt Ökumenisches Lernen im Konfi-Unterricht ihrer Gemeinde "Fremdheit ist Vielfalt" Mehr ...

Alles was Sie brauchen: Spielbrett, Ereigniskarten, Anleitung. Fertig zum Herunterladen und Basteln – das nicht überall beliebte Spiel „Den Menschen ein Ärgernis“. Mehr ...

Interkulturelle Gottesdienste

Erleben wie Glaube anderswo Gestalt gewinnt

Möchten Sie mit ihrer Gemeinde Gottesdienst feiern und erleben, wie Glaube anderswo Gestalt gewinnt?

In unserem Angebot finden Sie:

  • internationale liturgische Elemente
  • Ideen für die Gestaltung des Programms

Im Dialog mit einem ELM-Referenten können wir ihnen einen Prediger / eine Predigerin mit internationalem Hintergrund vermitteln und gemeinsam über die Gestaltung sprechen. Für Interkulturelle Gottesdienste klicken Sie hier ...

Nach oben

Gemeindefeste

Wie lebendig wird ein Gemeindefest mit interkultureller Ausrichtung?

Horizonte, hinter denen es weiter geht: Interkulturelle Gemeindefeste sind
Tage der weltweiten Kirche.

Wir bieten ein buntes Programm, das vielfältig genutzt werden kann. So können Sie Gemeindefeste bereichern oder Kirchenkreise um die Idee der internationalen Partnerschaften versammeln.

  • Andachten und Gebete
  • Kurzvorträge zu globalen Themen
  • Länderkisten zu ELM-Partnergebieten
  • Mitmach-Angebote für Jung und Alt aus der Wirklichkeit der Partnerländer

Für Gemeindefest-Angebote klicken Sie hier ...

Nach oben

Mission to the North

Veranstaltungen aus internationalen Kontexten sind für viele Gemeinden attraktiv

Interesse an der Kirche wecken, durch attraktive Veranstaltungen mit internationalen Akzenten, das ist Mission to the North.

Das ELM bietet Gemeinden damit ein regelmäßig stattfindendes Veranstaltungsangebot. So können Sie interessante Menschen aus den Partnerländern des ELM einladen, die eine Menge zu sagen, vorzuleben oder zu präsentieren haben. Wir beraten und begleiten Sie im Vorfeld und währenddessen mit Know-how und Materialien.

Für Mission to the North klicken Sie hier ...

Nach oben

Workshops und Vorträge

Workshops und Vorträge für Gemeinden, die sich für globale und interreligiöse Themen interessieren

Gemeinden die globale Verantwortung übernehmen, finden bei uns eine vielfältige Auswahl globaler und interreligiöser Einheiten für die unterschiedlichen Alters- und Interessengruppen.

Vom Impulsvortrag bis zum Themenworkshop, von Glaubensfragen über Länderinformationen bis zu Verteilungsgerechtigkeit.

Für Workshops und Vorträge klicken Sie hier ...

Nach oben

Freiwilligendienst "Seitenwechsel"

Junge Erwachsene unterwegs in die Welt

Wenn aus Ihrer Gemeinde junge Erwachsene am internationalen Programm „Seitenwechsel“ teilnehmen, können alle zu Mitspielenden werden.

Sie können mit dem ELM

  • Informationsveranstaltungen über das Freiwilligenprogramm, die Einsatzländer und Projekte durchführen,
  • einen Aussendungsgottesdienst gestalten.
  • Später erhalten Sie Projektinformationen und Rundbriefe der Freiwilligen für Gottesdienst und Gemeindebrief 

Ungefiltert aus sozial-diakonischen Projekten zu erfahren, lässt
solidarisches Miteinander sehr lebendig werden.

Für Seitenwechsel-Informationen klicken Sie hier ...

Nach oben

Partnergruppen

Unterstützung für Gemeinden mit internationalen Kontakten

Können wir gemeinsam die Welt lebenswerter machen? Wenn Ihre Gemeinde  internationale Kontakte hält und gestaltet, können Sie vom ELM mit unterstützender Begleitung und Beratung von Partnerschaftsgruppen rechnen.

Seit über 40 Jahren begleitet das ELM Kirchenkreis- und Gemeindepartnerschaften
im Auftrag der Landeskirchen durch:

  • Beratung und Fortbildung von Partnerschaftsgruppen
  • Projektberatung
  • Länderspezifische Seminare, die die Vernetzung der Gruppen fördern

Angebote für Partnerschaften - klicken Sie hier ...

Nach oben

Werkstatt: Ökumenisches Lernen

WÖL: Globales Lernen mit viel Begeisterung

Konfirmanden lernen mit Begeisterung was globale Verantwortung ist? Die Hermannsburger Werkstatt: Ökumenisches Lernen bietet erfolgreich ein- und mehrtägige Seminare aus einer abwechslungsreichen Themenpalette an.

Schulklassen und Konfirmandengruppen (mit einer Größe von bis zu 30 Personen)  werden eingeladen, die Vielfalt an Lebens- und Glaubenserfahrungen als Chance für unser Leben zu erkennen. Nicht wegsehen, sondern hinschauen und die täglichen Herausforderungen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen aus anderen Kulturen wahrnehmen - sich auseinandersetzen mit Themen wie HIV/ Aids, Hunger, Armut, Gewalt und Krieg.

Für Angebote der ökumenischen Jugendarbeit - klicken Sie hier ...

Nach oben

Kindergottesdienst

Kindergottesdienst auf Weltreise

Bei den Kinderländertagen gehen Kinder im Gottesdienst oder auf Festen gemeinsam auf Weltreise. Mit einem bunten Programm, vielen Spielen, landestypischem Essen zum Beispiel aus Indien und altersgerechten Länderinformationen für Kinder von 5 bis 10 Jahren.

Über unsere derzeitigen Angebote zur ökumenischen Arbeit mit Kindern gibt Ihnen Silke Heins Auskunft.

Telefon   05052 69-211
E-Mail      s.heins(at)elm-mission.net

Nach oben

Spenden

Wollen Sie sich für ein ELM-Projekt engagieren?

Viele Gemeinde möchten sich dauerhauft für ein ausländisches Projekt engagieren: ob das Gemeindezentrum in Peru, die Solaranlage in Indien, die Jugendarbeit in Sibirien oder das Aufforstungsprogramm in Äthiopien 

Das ELM freut sich, wenn Sie als Gemeinde oder Gemeindegruppe durch regelmäßige Spenden für ein Projekt Verantwortung übernehmen möchten. Wir unterstützen Sie gern dabei:

  • mit regelmäßigen Informationen zu Hintergründen und Entwicklung im Projekt
  • mit Material für Gottesdienst, Gemeindebrief und Veranstaltungen
  • durch Vorschläge für die Darstellung des Projektes in Ihrer Gemeinde

Für Fundraising-Informationen klicken Sie hier ...

Nach oben

Ludwig-Harms-Haus

Tagungsräume, Weltladen, Bücher und eine Ausstellung

Wenn ihre Gemeinde unterwegs ist, schauen Sie bei uns rein. Das Ludwig-Harms-Haus lädt ein mit Wechselausstellungen inkl. Veranstaltungsprogramm, Tagungsräumen mit Übernachtungsmöglichkeit, Café zum Wohlfühlen, Weltladen zum Stöbern und Buchhandlung mit aktueller Auswahl sowie einem Schwerpunkt christlicher und theologischer Literatur.

Vom Gemeindeausflug bis zur Kirchenvorsteher-Tagung bietet das Begegnungszentrum des ELM in Hermannsburg alles, was Sie für ein Reise-Programm für Ihre Gemeindegruppe brauchen.

Nach oben

ELM Aktuell

Projekt

Kleiner Sieg im langen Kampf - Projekt des Monats

Wir sind so frei ...

Fachhoch- schule

Fachhochschule für interkulturelle Theologie

Ludwig- Harms-Haus

Ludwig-Harms-Haus in Hermannsburg

ELM Service